Zukunftsprozess in der Gemeinde Bleibergquelle gestartet

Die Auftaktveranstaltung unserer Zukunftswerkstatt liegt hinter uns. Hubertus von Stein, der uns als externer Berater zur Seite steht,  ist steil eingestiegen mit zwei spannenden Grundsatzfragen:

Warum gibt es uns überhaupt?
Und für wen sind wir eigentlich da?

Ist doch einfach zu beantworten? – Das dachten wir auch. Doch je konkreter man diese Fragen beantworten möchte, desto schwieriger wird es.
Deshalb werden wir uns 10 Monate Zeit nehmen diese Fragen zu beantworten. Dazu haben wir AGs gegründet, die nacheinander jeweils einen Aspekt des Prozesses in den Fokus nehmen: unser Potential, unser Umfeld, mögliche Zukunftsszenarien, unsere Vision und zum Schluss konkrete Maßnahmen. Außerdem gibt es eine Gebets-AG, die uns die ganze Zeit über begleitet und eine Prozess-Leitung, die den Überblick behält.

Und hier kommen die weiteren Termine zum Vormerken (jeweils ein Samstag):

18. Mai 2019
31. August 2019
12. Oktober 2019
23. November 2019
11. Januar 2020

Eingeladen sind nicht nur alle Mitglieder, sondern auch alle, die sich zur Gemeinde halten und denen unsere Zukunft am Herzen liegt. Wir werden jeweils mit einem Mittagessen aus dem Mutterhaus versorgt. Ein kleiner Unkostenbeitrag hilft uns, die Rechnung zu begleichen :-).
Wir freuen uns über jeden Beitrag, jede Rückmeldung und alles Mitdenken! Es liegt eine spannende Zeit vor uns.

Kick-Off zum Gemeinde Entwicklungs-Prozess am 6. April 2019

In Kürze startet unser Zukunftsprozess als Gemeinde. Innerhalb eines Jahres wollen wir unseren Auftrag und unsere Identität auf dem Campus Bleibergquelle neu formulieren. Dazu haben wir uns professionelle Hilfe von der Firma Xpand geholt. Hubertus von Stein wird uns als Moderator begleiten, kritische Fragen stellen und uns helfen, Gottes Auftrag für unsere Gemeinde zu entdecken. An dem Ergebnis werden sich unsere Schwerpunkte, Veranstaltungen und Aktivitäten in den nächsten Jahren orientieren. Es geht also zur Sache!
Eingeladen sind alle, die sich zur Gemeinde halten und denen unsere Zukunft am Herzen liegt. Der Prozess wird uns einiges an Einsatz abverlangen. Wir freuen uns, wenn Sie uns dabei unterstützen.

Der Kick-off startet am 6.4.2019 um 9:30 Uhr im Gemeindezentrum (Ende: ca 17:00). Für Mittagessen ist gesorgt. Wir freuen uns auf Sie und auf Euch!

Ihre/Eure Gemeindeleitung